Intuitiv essen

IHast Du Dich auch schon einmal gefragt, woran es liegen könnte, dass Du nach einer (vielleicht sogar erfolgreich) absolvierten Diät doch immer wieder Gewicht zulegst (der berühmt-berüchtigte "Jojo-Effekt") oder ob es wirklich nötig ist, auf alles, was man gerne mag, zu verzichten, wenn man abnehmen möchte? Bestimmt kennst Du diese Gedanken... Die Antwort lautet: Weil Du verlernt hast, intuitiv zu essen (und: nein, es ist nicht nötig, auf alles, was man gerne mag, zu verzichten).

Das Problem

Nicht ausreichende Bewegung sowie falsche Ernährung gehören bei vielen von uns mittlerweile zum Alltag - das ist nichts Neues. Die daraus entstehenden Folgen sind beispielsweise Übergewicht, Rückenprobleme oder auch Probleme psychischer Natur.

Gerade in der Weihnachtszeit legen wir uns dann auch gerne noch ein paar Extra-Pfunde zu - der Weihnachtsbraten schmeckt halt so gut... ;-). Spätestens zum dann folgenden Jahreswechsel steht der Neujahrsvorsatz fest - DER SPECK MUSS WEG!

Bei vielen bleibt der fromme Wunsch Vater des Gedankens und wieder andere beginnen damit, das Vorhaben in die Tat umzusetzen, halten es aber nicht bis zum Ende durch. Dann gibt es aber noch eine weitere Gruppe von Personen, nämlich diejenigen, die ihr Vorhaben tatsächlich umsetzen und (meistens unter vielen Einschränkungen und mit strengen Diät-Regeln) es tatsächlich schaffen, die gewünschten Pfunde wegzubekommen.

Doch dann passiert das Teuflische: Es dauert gar nicht mal so lange, und die Pfunde sind wieder zurück - meistens sogar mit einem zusätzlichen Plus an Gewicht. Was ist da passiert?

Wir haben uns angewöhnt, dem Körper bestimmte Nahrungsmittel vorzuenthalten, wenn wir Gewicht reduzieren wollen. Die Konsequenz aus diesem Verhalten ist ein Nährstoffmangel, den der Körper nach Beendigung der Diät durch eine vermehrte Einlagerung dieser Stoffe auszugleichen versucht (sozusagen als "Vorrat für schlechte Zeiten"). Auf diese Art entsteht der berühmt-berüchtigte Jojo-Effekt.

Leaderboard_Webinar.jpg

Die Lösung

"Intuitiv essen" ist ein Konzept, welches nicht (wie klassische Diäten) auf Verzicht und Einschränkungen beruht, sondern auf einer harmonischen Zusammenarbeit mit dem Körper. Der Grundgedanke hierbei ist der, dass unser Körper von sich aus ganz genau weiß, wann er welche Nährstoffe benötigt und es uns auch signalisiert. Wir haben nur leider verlernt, auf diese Signale zu hören bzw. sie richtig zu interpretieren.

Das Konzept des intuitiven Essens bietet eine Lösung für dieses Problem. Eine verstärkte Achtsamkeit gibt uns hier die Möglichkeit, die Signale des eigenen Körpers deutlicher wahrzunehmen und so die Ernährungsweise den tatsächlichen Bedürfnissen anzupassen.

Hier erfährst Du, wie es funktioniert:

In drei einfachen Schritten zum Wohlfühlgewicht

Kostenloses Intueat-Onlineseminar

Kein Diäten-Stress, kein Jojo-Effekt, kein Verzicht

1) Du kannst alles essen, was Du willst - ohne Diät oder                Kalorienzählen.

2) Du baust Willen und Motivation auf und befreist Dein                Unterbewusstsein von unnötigen Essensgelüsten.

3) Du lernst, Deine neuen Essgewohnheiten ganz                          einfach in den Alltag zu integrieren.

Abnehmen ohne Diät und ohne Jojo-Effekt klingt zu schön um wahr zu sein? im Grunde wissen wir doch, wie wir uns gesund ernähren können: mehr Obst und Gemüse, mehr Ballaststoffe, weniger Fett, weniger Chips und Currywurst. Wenn wir dies doch alles wissen, woran liegt es dann, dass wir bei unseren Abnehmversuchen eher mäßige Erfolge erzielen?

Die Antwort ist eigentlich ganz einfach: Wir scheitern an unseren Gewohnheiten.

In diesem kostenlosen Online-Seminar erfährst Du die drei Geheimnisse, mit denen auch Du ganz einfach ohne Verzicht und Diäten-Stress Dein Wohlfühlgewicht erreichen kannst.

Jetzt hier klicken und anmelden:

© 2023 by Name of Site. Proudly created with Wix.com

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now